Haltbarkeit

Die Haltbarkeit ist ein so wichtiger Gesichtspunkt bei der Verwendung von Holz im Aussenbereich. Jede Charge wird untersucht und Accoya Holz erreicht stets die Anforderungen der Haltbarkeitsklasse 1 «Einsätze der Klassen 1-4 gemäß EN 350-1 & EN 335-1».

Die „Haltbarkeitsklasse 1“ bestätigt schlicht und einfach die bestmögliche Haltbarkeit für Holz. Während manche Holzarten von Natur aus haltbar sind, ist die arteigene Haltbarkeit unter den Sorten und Provenienzen sehr unterschiedlich und schwankend.

Die verbesserte Haltbarkeit von Accoya Holz ermöglicht eine Lebensdauer von mindestens 50 Jahren bei oberirdischem Einsatz und 25 Jahre im Boden oder in Kontakt mit Süsswasser, mit einer entsprechenden Verlängerung des CO2-Speicherungspotentials und einem insgesamt geringeren Materialverbrauch im Vergleich zu anderen Materialien.