Schiffsbau aus ACCOYA® Holz

Boote sind seit Jahrhunderten ein Instrument zur wirtschaftlichen sowie privaten Nutzung unserer Bevölkerung, bedeuten Tradition und Freiheit. Dasselbe gilt für den Rohstoff «Holz», welcher der wichtigste Bestandteil von traditionellen Boots-Bauten ist. Aufgrund der einzigartigen Eigenschaften wie Masshaltigkeit und Dauerhaftigkeit, eignet sich ACCOYA® Rohholz perfekt für Projekte mit dem Anspruch an eine möglichst lange Lebensdauer. ACCOYA® erfüllt die Werte der FSC-Zertifizierung und sorgt somit für eine vollständige Nachhaltigkeit.

Objekt: Schiff: CORENTIN in F-29000 Quimper vom Verein Le Lougre de l’Odet / Plattbodenschiffe: La Manette von einem Mittelalter-Festival in Le Grand Fougeray, Centre Bretagne.
Ausführung: Accoya Bogen
Projektbeschreibung: Verleimen von Bogenbinder in Accoya im Werk neue Holzbau.
Oberflächenbehandlung: Bauseits
Ausführungsjahr: 2017

Lieferant:

neue Holzbau AG
Obseestrasse 11
CH-6078 Lungern

Telefon +41 41 679 70 80
Telefax +41 41 679 73 79

holzbau@neueholzbau.ch
www.neueholzbau.ch

Verarbeiter:

Chantier Naval
PLEINE MER charpente marine sarl
13BIS, boulevard Gal de Gaulle
F-29100 Douarnenez

Telefon +33 2 98 92 85 66

email@chantiernavalpleinemer.com
www.chantiernavalpleinemer.com